Fröhliche Weihnachten euch allen wünsch ich! :)

24 12 2011

Weihnachtsbaum :D





Adventskalender 2011

11 12 2011

Ich hab grade immer noch nicht die große lust zum schreiben, aber wenigstens die Bilder vom Adventskalender will ich euch ja nicht vorenthalten :)

PICT1600

Eine Herzförmige Tüte, Beutel – oder so … und ein Schokoweihnachtsmann (der sein Schokoladenleben inzwischen schon lange ausgehaucht hat…)

PICT1602

Ein St. Pauli Quitscheentchen :) :) :) :)

PICT1604

Ein … nicht den blassesten Schimmer, wer oder was das sein soll :D

PICT1606

Ein Stein mit einem Viech drauf – auch aus Stein, vermute ich mal ;)

PICT1608

Zwei paar Socken :))) (soviel zu sinnloser Kalender *g*)

PICT1610

Ein Kissen – für mein Sofa :)

Wer jetzt nachzählt – stimmt, es fehlt ein Bild. Hab ich doch einen morgen noch im Halbschlaf das passende Päckchen einfach so geöffnet … ohne an ein Foto zu denken… Es war ein Päckchen Tabak drin :))





Adventskalender 2011

4 12 2011

So, nachdem ich ja schon ewig nichts mehr geschrieben habe hier, und mein blog so langsam etwas verwaist ist, muss ich doch mal wieder – mehr oder weniger gezwungenermassen ;) Es ist nämlich wieder mal kurz vor Weihnachten und damit zeit für den wunderbaren Adventskalender meiner Familie. Für den habe ich aber die „Auflage“ bekommen, auf jeden Fall wieder Bilder in mein Blog zu stellen – was ich dann also hiermit tue (ich will ja keinen ärger kriegen, nicht wahr?)
Hier also der Ultimative Adventskalender:

Adventskalender 2011

Sieht schon schick aus, oder? Aber man sollte gleich (bevor hier irgendjemand beim betrachten neidisch wird) dazu sagen, es handelt sich bei den Türchen um alles mögliche, was möglichst billig war. Man darf also gespannt sein, was für Grausamkeitten, Scheußlichkeiten und völlig unbrauchbares einen hier so erwartet in den nächsten Tagen ;)

Da wir heute ja schon den 4. Dezember haben (sorry, die letzten tage hatte ich keine zeit), gibt’s die ersten 4 Tage in einem post …

1. Tag:

Adventskalender 2011

Adventskalender 2011

Fängt ja schon gut an – ein Star Wars Adventskalender, HURRA! :D

2.Tag:

Adventskalender 2011

Adventskalender 2011

Falls ihr es nicht erkennen könnt: das ist eine Dose – mit leckeren selbst gemachten Keksen (von meiner Mama, schätze ich mal :) )

3. Tag

Adventskalender 2011

Adventskalender 2011

Ein … Stein? Die Nachbildung der Alpen im Miniaturformat? Ich habe keine Ahnung – auf jeden fall ist ein Docht dran, das heißt, man kann es anzünden. Ist also eine Kerze ;)

4. Tag

Adventskalender 2011

Adventskalender 2011

Erst der vierte Tag und schon etwas sinnvolles – ich bin erstaunt :))) St. Pauli Feuerzeuge, cool!

Tja, und so geht’s dann die nächsten Tage munter weiter – ich hoffe mal, ich schaffe es, hier jeden Tag die Bilder zu posten – lasst euch überraschen, was noch so alles kommt …

:)





Meine erste Tomate :-)

18 08 2011

Also nicht, das ich noch nie eine Tomate gegessen hätte … aber das erste mal, das ich eine selber angepflanzt esse ;) Hier also ein Bild der Tomate am Strauch:

Meine erste Tomate :-)

es ist angerichtet:

Meine erste Tomate :-)

Guten Appetit!

Meine erste Tomate :-)

… und was soll ich sagen – lecker! :)





unscharfe Dauerkarte

18 06 2011

Die neue Dauerkarte ist ja mal wieder sehr ansprechend. Anscheinend wurde da (mal wieder) irgendein Designlehrling im ersten Lehrmonat angeheuert…

dk.jpg

Viel schlimmer finde ich allerdings (immerhin, ich HABE eine Dauerkarte :D), das meine Kamera sich mittlerweile konstant weigert, halbwegs scharfe Fotos zu schießen. Das ist echt ärgerlich :(





Meine erste Erdbeere :o)

26 05 2011

Also, ich hoffe, das es MEINE erste erdbeere wird, weil eigentlich ist es ja die zweite, nur das die irgend so ein kackvogel (oder ein eichhörnchen (essen eichhörnchen erdbeeren?)) gegessen hat und freundlicherweise nur abgeknabberte reste übrig lies …
Hier ist sie :D :

Meine erste Erdbeere :o)

Gespannt bin ich ja auch, was die ernte meiner Stachel-, Johannis-, und Blaubeeren so bringt – aber dazu später mehr :D





Bieneninvasion

6 05 2011

Eben gerade nach hause gekommen – das Fenster bzw. die Tür war bei dem Wetter natürlich offen – und ein enorm lautes Summen gehört. Stellte sich dann raus, das der Baum direkt vor dem Haus (vielleicht 3-4m von mir entfernt), umlagert war von Bienen. Men Fotoapparat ist ja leider nicht so toll, aber ein paar Fotos hab ich von dieser Invasion dann doch hingekriegt:

Bieneninvasion

Bieneninvasion

Ich hab dann erstmal Panikartig die Tür zugemacht und dann festgestellt, das ich so ca. 20 von den Biestern bei mir im Zimmer hatte. Mittlerweile ist der Schwarm wieder verschwunden, die Tür ist auf – und die meisten Bienen, die es sich bei mir gemütlich gemacht hatten, sind zum Glück auch wieder verschwunden.

Und ich überlege jetzt, ob ich mir nicht doch mal ein Moskitonetz oder so etwas ähnliches anschaffen sollte :)








Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.